Sonntag, 14.08.2015 – Kräuterwanderung Wiesenfeld

Kräuterwanderung mit Würzbüschel binden in Wiesenfeld

Schon die Ägypter, Griechen, Römer und die germanischen Völker erkannten die Heilkräfte bestimmter Pflanzen.
Wir möchten Ihnen bei einem Spaziergang durch die Natur in Wiesenfeld Wild- und Heilkräuter zeigen, sammeln und verschiedenes darüber erzählen. Es besteht die Möglichkeit , die gesammelten Kräuter zu einem Würzbüschel zu binden.

 

Führungsnr: 07-16
Titel: Kräuterwanderung und Würzbüschel binden in Wiesenfeld
Leitung: Rosi Weber, zertifizierte Kräuterführerin
Bernd Dill, zertifizierter Kräuterführer
Kosten: 5,00€/Person
Zeit: circa 2.5 Stunden (14-16.30 Uhr)
Anmeldung: bis spätestens 13.08.2015
über das Kontaktformular oder Telefon: 09353/8340
Treffpunkt: Von Karlstadt kommend linksmainisch nach Wiesenfeld (Staatsstraße 2435), Ca. 200m vor Ortsausgang rechts in Mühlweg abbiegen und Richtung Tennisgelände. Für Navi: 97753 Wiesenfeld Mühlweg 8
Vor Tennishalle parken und Treffpunkt. 
GPS: 49°59’40.58″N 9°40’47.98″E

Veranstalter:
Natur- und Landschaftsführer Mainfranken e.V.

Kommentare sind geschlossen.